Hippe – Gartenbau – Lexikon Glossar

Als Hippe im Gartenbau wird ein Messer bezeichnet, das im Forst und Gartenbau angewendet wird und dem Abschlagen der Äste, dem Schneiden von Gras oder Zuckerrohr dient, aber auch zum Beseitigen von Gestrüpp.

Das Hippemesser besteht aus einer Klinge, die sichelartig geschwungen ist und eine nach unten gebogene Spitze hat.

Ausführungen der Hippe: Die Größen und die Gestalt der Hippemesser unterscheiden sich je nach der Verwendungsart.

 

Kleine Baumschul Hippe für Pflanzen, Blumen, Stecklinge etc.:

 

Angebot
Berger Baumschulhippe 3905 mit einklappbarer Klinge und Holzgriff, Klingenlänge: 6 cm
  • BERGER Baumschulhippe, ideal für die Arbeit an Bäumen, Sträuchern und anderen Gehölzen
  • Hervorragend geeignet zum Abschneiden von Stecklingen und schlanken Holztrieben, zum Glätten von...

Letzte Aktualisierung am 26.11.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

 

Gruße Hippe für Äste, Bäume, etc.:

 

Angebot
Fiskars Hippe, Auch als Sappie verwendbar, Inkl. Holster aus Nylon, Klingenlänge: 15 cm,...
  • Hippe zum Beschneiden von Trieben und Stängeln, zum Teilen von Pflanzen, zum Einfassen von Beeten...
  • Sehr scharfe, rostbeständige Klinge, Fein gezahnte Schneide für mehr Präzision beim Schneiden von...

Letzte Aktualisierung am 26.11.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Ähnliche Einträge