Gemüse Ratgeber für die erste Aussaat

⇒ Gemüse Ratgeber für die erste Aussaat ⇐
Im Februar beginnen die ersten Vorbereitungen im Gemüsegarten. Mancherorts ist der Boden zwar noch gefroren, aber die Arbeiten im Gewächshaus können langsam beginnen. Bevor man einsät, braucht das Gewächshaus zunächst eine gründliche Reinigung. Vor allem die Scheiben sollten klar sein, damit Licht und Sonne ungestört hineinscheinen können. Pflanzen, die nicht so kälteempfindlich sind, können bereits ab Ende Februar im Gewächshaus eingesät werden. Kommt doch wieder der strenge Winter, kann das Gemüse mit einem Vlies abgedeckt werden.

Eine gute und preiswerte Alternative zum Gewächshaus ist ein Frühbeet. Dies sollte Richtung Süden schräg abfallen und eine transparente Abdeckung haben, so dass Sonnenstrahlen das Frühbeet optimal erwärmen können und Wasser abläuft. Idealerweise besteht das Frühbeet gänzlich aus Kunststoffplatten, da so die Pflanzen optimal isoliert und gegen einen Erfrier Tod geschützt sind. Der Standort eines Frühbeetes sollte unbedingt sonnig sein. Aber auch das Gemüse auf dem Balkon kann jetzt schon bearbeitet werden.

Arbeiten am Gemüse Frühbeet

Um die Gemüse Pflanzen zusätzlich zu wärmen und noch besser vor der Kälte zu schützen, gibt es einen einfachen Trick. Etwa eine Woche vor der ersten Aussaat kann man unter der Erde im Frühbeet eine Schicht Pferdemist ausbreiten. Diese versorgt den Boden noch mit zusätzlicher Wärme. Sollte man noch Laub vom Vorjahr haben, kann man den Mist sehr gut damit vermischen. Die Erde sollte bei der Aussaat – ob ins Gewächshaus, Frühbeet oder direkt ins Beet – immer mit Kompost, Kalk und Torf angereichert werden.

Aussaat ab Ende Februar

Ende Februar können im Gewächshaus oder Frühbeet bereits die folgenden Gemüsesorten gesät werden:

  • Aubergine
  • Paprika
  • Kohlrabi
  • Blumenkohl
  • Brokkoli
  • Chili
  • Feldsalat
  • Karotten
  • Radieschen
  • Sellerie
  • Zwiebeln
  • Rettiche
  • Tomaten

Gemüse-Aussaat im Monat März

Im März kommen noch weitere Gemüsesorten hinzu. Ins Gewächshaus und ins Frühbeet können jetzt auch folgende Pflanzen gesät werden:

  • Fenchel
  • Rote Bete
  • Rhabarber
  • Rosenkohl
  • Porree

Da der Winter größtenteils durchgestanden und erneuter Frost eher unwahrscheinlich ist, können nun auch erste Gemüsesorten – zum Beispiel Rettich, Radieschen, Karotten, Erbsen, Spinat und Zwiebeln – direkt ins Beet gepflanzt werden.


Für den Gemüse Ratgeber Foto- & Bildnachweise: Pixabay

close

Wir freuen uns auf Dich!

Einfach kostenlos eintragen, um monatlich Infos & tolle Inhalte zu bekommen.

Selbstverständlich versenden wir keinen Spam und es ist bei uns jederzeit ein abmelden möglich! Wir handeln nach der DSGVO! Hier geht es zur Datenschutzerklärung und dem Impressum.