B D E H I J N R S W

Baldrian

Baldrian, wissenschaftlich Valeriana officinalis genannt, gehört zur Familie der Baldriangewächse (Valerianaceae). Diese mehrjährige Pflanze ist in Europa und Asien heimisch.

Bärlauch

Bärlauch ist eine mehrjährige, krautige Pflanze, die bis zu 50 cm hoch wachsen kann. Allium ursinum ist besonders erkennbar an seinen breiten, lanzettlichen Blättern, die eine glänzende, tiefgrüne Farbe aufweisen.

Distel

Die Distel, botanisch Cirsium genannt, gehört zur Familie der Korbblütler (Asteraceae) und umfasst eine Vielzahl von Arten.

Dost

Dost, auch bekannt als Oregano oder Wilder Majoran, wissenschaftlich Origanum vulgare, gehört zur Familie der Lippenblütler (Lamiaceae).

Ehrenpreis

Ehrenpreis, botanisch Veronica genannt, ist eine vielseitige Pflanzengattung innerhalb der Familie der Wegerichgewächse (Plantaginaceae).

Engelwurz

Engelwurz, auch als Angelica archangelica bekannt, gehört zur Familie der Doldenblütler (Apiaceae). Diese mehrjährige, krautige Pflanze ist in den gemäßigten und subarktischen Regionen Europas und Asiens heimisch.

Himmelsleiter

Die Himmelsleiter Polemonium caeruleum ist eine mehrjährige, krautige Pflanze, die eine Wuchshöhe von etwa 30 bis 80 cm erreicht. Der Stängel ist aufrecht und einfach oder wenig verzweigt.

Insekten

Insekten sind eine Klasse von Gliederfüßern, die durch Merkmale wie einen dreiteiligen Körper, sechs Beine und meistens zwei Paar Flügel gekennzeichnet sind.

Johanniskraut

Johanniskraut, botanisch Hypericum genannt, gehört zur Familie der Johanniskrautgewächse (Hypericaceae). Diese Gattung umfasst eine Vielzahl von Arten, die in gemäßigten Klimazonen weltweit verbreitet sind.

Nützlinge

Jeder Schädling hat natürliche Feinde – diese nennt man Nützlinge. Denn hiermit kann man biologisch den Schädling bekämpfen.

Rosskastanie

Die Rosskastanie Aesculus hippocastanum ist ein sommergrüner Baum, der Wuchshöhen von 25 bis 30 Metern erreichen kann und bis zu 300 Jahre alt wird.

Sonnenhut

Der Sonnenhut, wissenschaftlich als Echinacea bekannt, gehört zur Familie der Korbblütler (Asteraceae) und stammt ursprünglich aus Nordamerika.

Wiesenkerbel

Wiesenkerbel, botanisch als Anthriscus sylvestris bekannt, gehört zur Familie der Doldenblütler (Apiaceae) und ist in Europa, Westasien und Nordafrika heimisch.