Tomaten 🍅 Tomatenpflanzen Paradeiser 🍅 Tomate

Tomaten Paradeiser - Was sind Tomatenpflanzen

Die Tomaten / Tomatenpflanzen, bzw. in Österreich wird die Tomate Paradeiser genannt, sind Pflanzen die leckere Früchte ausbilden. Meist in roter Farbe - aber auch andere werden zunehmend gerne gegessen und angebaut. Insgsamt gibt es Weltweit mehr als 8000 Tomatensorten / Tomatenarten.

Die Tomate - Solanum lycopersicum

Was ist eine Tomate?

Tomaten Pflege - Paradeiser Tomatenflanze

Die Tomatenpflanze (lat. Solanum lycopersicum) ist eine Pflanze, die u. a. eine wunderschöne kleine Tomatenblüte ausbildet - danach die Tomate Frucht, die den essbaren Teil der Pflanzen bilden. Die Tomaten Blätter und der Stiel sind grün und ungenießbar (siehe unten). Die kleinste Tomatensorte ist die Tomberry (so klein wie eine Blaubeere) - die größte Tomate ist die Gigantomo F1 (wiegt um die 1000g). Tomatenpflanzen sind im Normalfall einjährig - es gibt aber auch zweijährige und mehrjährige, diese aber sehr selten.

Die Urtomate / Ursprung

Die Herkunft der Tomate - also die Urtomate - hat seinen Ursprung in Mittel- und Südamerika.

Kultiviert wurden der Tomatenstrauch u. a. von den Maya, ca. 200 vor bis 700 nach Christus, als Tomatl (dickeres Wasser). Ab Anfang des 16. Jh. wurden die ersten Tomatenpflanzen nach Spanien gebracht. Sie wurde dort ab sofort (in Anlehnung an ihren Namen Dickeres Wasser) hier als Tomate bezeichnet.

Sind Tomaten giftig?

Zum Teil - ja. Allerdings nur die grünen Teile der Tomatenpflanze: denn sie enthalten das Tomatidin - und dieses ist schwach giftig. Bei dem Verzehr dieser Teile (oder sehr unreifer Früchte) kann es durchaus zu Erbrechen oder Übelkeit kommen. Es gibt aber allerdings auch Sorten, die von Haus aus Grün sind: wie bspw. die bekannteste grüne Tomate ist die Green Zebra - es gibt aber auch Weitere wie die Zebrino, Cherokee Green,  Artisan Green Tiger oder Aunt Ruby's German Cherry.

Wozu gehören die Tomaten?

Sind Tomaten Obst oder Gemüse? Oder ist eine Tomate eine Frucht? Sind Tomaten Früchte, wenngleich sie als Gemüse angeboten werden? Eigentlich ganz einfach: Eine Tomatenpflanze ist ein Gemüse! Und die ugs. Frucht ist eigentlich eine Beere! Somit essen wir eher eine Tomatenbeere als eine Tomatenfrucht!

Tomaten und Gurken im Gewächshaus

Gurken und Tomaten sind wunderbar in einem Gewächshaus kultivierbar. Das Klima und die Sonne ist entscheidend für den Ernte Erfolg! Mittlerweile gibt es geschätzt mehr Bio Tomaten als konventionell erzeugte. Eine Tomatenpflanze benötigt stets und gleichmäßig - am besten pflanzlichen - Tomatendünger. Wie Sie am besten Tomaten düngen sollten haben wir in einem weiteren Beitrag geschrieben.

Tomaten Bilder

Anbei noch diverse leckere Bilder Tomaten so weit das Auge reicht! Wir hatten damals über 50 Sorten (bevorzugt "Alte Tomatensorten") jedes Jahr für den Verkauf angezogen - daher stammen einige Bilder noch. Diese werden wir nach und nach einstellen.

Bio Sud Produkte – aus eigener Herstellung!